Buchvorstellung PERFORMATIVE STRATEGIEN I - Acting Cities


Buchvorstellung und Diskussion


In den letzten Jahren rückt der öffentliche Raum immer stärker in den Fokus der performativen Künste. In „Acting Cities" stellt der Publizist, Dramaturg und Regisseur Frank Raddatz ein breites Spektrum von Projekten zum öffentlichen Raum in NRW vor, die Sonja Rothweiler in großzügigen Fotostrecken vergegenwärtigt. Herausgegeben und gefördert von der Kunststiftung NRW liegt nun ein einzigartiger Bildband vor, der auf dieser Tour d'Horizon den alltäglichen Blick auf das Interieur unserer Städte und ihr Leben transformiert.


Nach einer kurzen Präsentation in Wort und Bild diskutieren Claudia Bosse, Kathrin Tiedemann, Markus Ambach, Lukas Matthaei und Frank Raddatz aus Anlass der Buchveröffentlichung über die Stadt als Kunstraum.


Mehr Informationen