Reihe Caine Prize: Okwiri Oduor (Kenia) mit "My Father's Head"


Okwiri Oduor © privat


Dritter Teil der Veranstaltungsreihe "Caine Prize for African Writing zu Gast in Köln" in Kooperation mit der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.


Sophia Rings, Studierende der Masterstudiengänge Comparative Studies und Literaturübersetzen der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf, liest aus ihrer Übersetzung von "My Father's Head".


Azizè Flittner dolmetscht das Gespräch.


Weitere Informationen