Über Übersetzen


Im Rahmen des interdisziplinären Projekts „Übersetzen zwischen Theorie und Praxis" widmen sich die Abteilungen Comparative Studies und Literaturübersetzen der Heinrich-Heine-Universität den umfangreichen Herausforderungen des Übersetzens.


Am Donnerstag, 1. Dezember 2016, findet im großen Vortragsraum der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf die zweisprachige Lesung mit der nigerianischen Autorin Chinelo Okparanta statt. Ab 16.30 Uhr gibt die Veranstaltung mit der Gläsernen Übersetzung Einblick in den Übersetzungs- und Lektorierungsprozess, anschließend lesen ab 18 Uhr die Autorin aus der englischen und die zuständigen Studierenden des Studienganges Literaturübersetzen aus der deutschen Version der Kurzgeschichte.


Weitere Informationen